IBIX*MSS Mitarbeiter-Selfservice

IBIX*MSS nutzt die heute allgemein verfügbaren modernen Kommunikationsmöglichkeiten über das Intranet oder Internet. Mehr Information und mehr Eigenverantwortung des Mitarbeiters kann eine wesentliche Entlastung der Personalabteilung und der Zeitbeauftragten bewirken und die Motivation des Mitarbeiters enorm steigern.

IBIX*MSS ist derzeit in Deutsch, Englisch, Rumänisch und ganz aktuell auch in Französisch verfügbar. Fragen Sie nach, wenn Sie andere Sprachversionen benötigen.

IBIX*MSS

IBIX*MSS für die Personalzeitwirtschaft

Für das Zeitwirtschaftsmodul können Mitarbeiter z.B. diese Funktionen durchführen:

  • Erfassen von Buchungen über ein virtuelles Zeiterfassungsterminal
  • Anzeige und Ausdruck des Zeitkontos (Zeitkontoauszug)
  • Beantragen von Abwesenheiten wie Urlaub, Gleitzeitausgleich und Mehrarbeitsausgleich
  • Anzeige und Ausdruck einer grafischen Abwesenheitsübersicht über ein Jahr für sich selbst
  • Anzeige eines grafischen Gruppenkalenders (Abwesenheiten der Kollegen)
  • Anzeige und Ausdruck des persönlichen Einsatzplanes
  • Beantragung von Mehrarbeit

Für Vorgesetzte gibt es u.a. zusätzlich die Funktionen

  • Zustimmung zu Abwesenheitsanträgen, Genehmigung oder Ablehnung von Abwesenheitsanträgen
  • Genehmigung oder Ablehnung von Zeitkontokorrekturen
  • Planung, bzw. Genehmigung von Mehrarbeit für die Mitarbeiter
  • eine einfache Personalplanung durch Erfassung von Ausnahme-Tagesvorschriften
  • Definition von Stellvertretern, bei eigener Abwesenheit

IBIX*MSS für die Zutrittskontrolle

Bestimmte Zutrittsberechtigungen können für die Beantragung über IBIX*MSS freigegeben werden.
Für Mitarbeiter gibt es dann die Funktionen:

  • Anzeige aller eingetragenen Berechtigungen
  • Beantragung von zeitlich befristeten zusätzlichen Berechtigungen

Und für Vorgesetzte bzw. Raumverantwortliche:

  • Zustimmung, Genehmigung oder Ablehnung von Zutrittsanträgen

IBIX*MSS für die Besuchervoranmeldung

Die optimale Integration des Besuchswesen kann mit IBIX*MSS unterstützt werden:

  • Anmeldung von neuen Besuchen mit Definition des Besuchszeitraums, und Zuordnung des Gastgebers
  • Recherche und ggf. Übernahme von früheren Besuchsdaten
  • Änderung von Besuchsdaten

Der Empfang ist damit optimal auf die bevorstehenden Besuche vorbereitet und kann den Besucher-Check-In effektiv abwickeln.

IBIX*MSS für Kantinenkontoauszüge

Der Abrechnungsbeleg für den Verzehr im Betriebsrestaurant ist der "Kantinenkontoauszug". Mit diesem Zusatzmodul bekommen die Mitarbeiter die Möglichkeit, laufend ihr Kantinenkonto einzusehen und bei Bedarf auszudrucken oder als PDF-Datei zu speichern.